Fliegen News & Aktuelles

Gebühr für Sitzplatz-Reservierungen – da macht sich Emirates keine Freunde

Die Fluggesellschaft Emirates wird für alle Economy-Tickets die ab 3.10.2016 zu einem Angebotspreis ausgestellt wurden, eine Gebühr für die Sitzplatzreservierung einführen. Diese beträgt pro Sektor und Person auf dem Weg nach Bangkok 25,- Euro. Also fallen für die Strecke Frankfurt – Dubai – Bangkok one way 50,- € an und für ein Return-Ticket macht das stolze 100,- Euro.
Die Sitzplatzgebühren sind für alle Tarife in den Tarifklassen X, V, T, L, Q und N zu bezahlen.

Die gute Nachricht ist aber: Diese Gebühr fällt nicht an, wenn Sie  Ihre Emirates Tickets über Thailand Tours und Asia Tours zu unseren Reiseveranstalter-Sondertarif im Rahmen eines Arrangements buchen. Das betrifft die Tarifklassen U,B,M,W und R.

Ich arbeitete 16 Jahr lang für die Reiseveranstalter Thailand Tours und Asia Tours der Asia Tours GmbH mit Sitz in Deutschland und eigenem Servicebüro und Produkt-Team in Bangkok. Seit Juli 2020 unterstütze ich Asia Tours Travel in Bangkok während der Corona-Krise beratend und ehrenamtlich beim Aufbau eines neuen Qualitäts-Reiseveranstalters.

%d Bloggern gefällt das: