Allgemein Corona News & Aktuelles

Wichtige Kundeninfo: Update Coronavirus – weltweite Reisewarnung

Liebe Thailand Tours Kunden, Liebe Asia Tours Kunden,

das Coronavirus wirbelt im Moment unser Leben durcheinander. Die Nachrichten überschlagen sich jeden Tag. Wir alle stehen jetzt in der Verantwortung und müssen uns einschränken. Die Bundesregierung und die einzelnen Bundesländer, Österreich und Schweiz haben weitreichende Maßnahmen getroffen, um die Verbreitung des Virus einzudämmen und zu verlangsamen.

Weltweite Reisewarnung
Die Bundesregierung in Deutschland hat nun eine weltweite Reisewarnung ausgesprochen und rät von nicht notwendigen und touristischen Reisen im Inland und ins Ausland ab.

Reisen bis 05.04.2020 abgesagt
Asia & Thailand Tours wird deshalb vorerst alle Reisen mit Abreisedatum bis 05.04.2020 absagen und alle Leistungen bei den Leistungsträgern vor Ort stornieren! Für spätere Abreisetermine werden wir am 27.3.2020 eine Entscheidung treffen, um alle eventuellen Änderungen und Maßnahmen zu berücksichtigen. Wir behalten die Situation täglich im Auge und müssen wie viele in dieser Krisenzeit kurzfristig Entscheidungen treffen. Dafür bitten wir alle Kunden um Verständnis

Umbuchungen auf einen späteren Termin
Die Umbuchungen Ihrer schon geplanten Reise auf einen späteren Zeitpunkt sind unkompliziert möglich. Viele Airlines bieten hier sehr großzügige Regelungen für eine kostenfreie Umbuchung auf einen späteren Reisetermin an.
Viele Hotels geben die gleichen Konditionen auch für einen späteren Termin auch wenn es dann eigentlich mehr kosten würde!
Unser Serviceteam ist Ihnen hier gerne behilflich, wenn das für Sie eine Option ist.

Flugstornierungen
Bei den meisten Airlines können wir die Flüge für Abreisen in der nächsten Zeit kostenlos stornieren. Andere Airlines, und darunter fällt auch Thai Airways, bieten nur eine kostenlose Umbuchung an. Sofern die Airlines Stornogebühren berechnen, müssen wir diese an Sie weitergeben. Wir sind aber mit den betroffenen Fluggesellschaften am Verhandeln um eine andere Lösung zu erreichen – z.B. die Stronogebühr als Gutschein für eine neue Buchung.

Wer trotzdem reisen will
Wenn Gäste Ihre Reise trotzdem antreten wollen, dann ist momentan die Einreise in Thailand und Laos prinzipiell möglich. Möglicherweise kann es aber durch weitere Flugausfälle und Flugstornierungen zu Verzögerungen bei der Rückreise kommen. Für diesen Fall muss der Reisegast schriftlich bestätigen, dass er zusätzlich anfallende Kosten für einen verlängerten Aufenthalt oder eine Flugumbuchung übernehmen wird.

Bitte informieren Sie uns umgehend, wenn Sie Ihre gebuchte Reise für Abflüge bis 5.4.2020 doch antreten wollen.

Reisende vor Ort
Reisende die aktuell vor Ort sind, können sich an uns wenden, wenn Sie früher nach Hause reisen möchten. Wir sind bei der Umbuchung der Flüge behilflich. Für nicht genutzte Reiseleistungen gibt es aber in diesem Fall keine Erstattungen.
Bitte wenden Sie sich an unser Servicebüro in Bangkok:
Per Email: bangkok@thailand-tours.net
Per What´s App: +66-917309206

Abreisen ab Mai und später
Alle Gäste deren Abreise noch weit in der Zukunft liegt, bitten wir aktuell um Geduld und Verständnis. Es ist uns nicht möglich langfristige Entscheidungen zu treffen, denn niemand kann aktuell eine Prognose abgeben, wie die Lage in einigen Wochen sein wird. Wir gehen aber davon aus, dass die Reisen spätestens ab Juni wieder regulär stattfinden können.

Erstattung & Bearbeitungszeiten werden dauern
Aufgrund der Vielzahl der Fälle kann die Asia Tours GmbH erst dann eine Erstattung an Ihre Kunden für eine stornierte Reise vornehmen, wenn uns die stornierten Leistungen vom Leistungsträger und den Airlines gutgeschrieben wurden. Es ist für uns nicht möglich für die Leistungsträger in Vorleistung zu treten. Das würde unsere finanziellen Möglichkeiten übersteigen.
Die Gutschrift stornierter Flüge dauert schon in Zeiten ohne Krise relativ lange. Jetzt, wo so viele Personen betroffen sind, werden Sie und wir die Folgen der Automatisierung zu spüren bekommen. Denn eine Stornierung muss manuell bearbeitet werden. Das Personal ist überlastet, viele in Kurzarbeit, damit die Reiseunternehmen überleben können.
Rechnen Sie realistischerweise mit 2 bis 3 Monaten für die Bearbeitung Ihrer Stornierung.
Ihre Unterstützung und Geduld hilft der Tourismusbranche und kann Arbeitsplätze retten. Danke für Ihr Verständnis und Ihre Solidarität!

So erreichen Sie uns
Da wir aufgrund des Nachfrageeinbruchs einige Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken mussten um Kosten zu sparen, ist Ihr persönlicher Reiseberater leider nur eingeschränkt erreichbar.

Email
Bitte senden Sie Ihre Mail daher am besten über folgendes Formular zu:
https://form.jotform.com/AsiaThailandTours/an-das-management
Die anwesenden Kolleginnen und Kollegen werden sich dann darum kümmern.
Telefon
Telefonisch können Sie uns eine Nachricht über folgende Nummer auf den Anrufbeantworter hinterlassen. Bitte hinterlassen Sie uns Ihr Abreisedatum und Ihre Buchungsnummer. Wir bitten um Verständnis, dass wir die Anfragen nach Dringlichkeit abarbeiten und es auch zu Wartezeiten kommen kann.

Ihre Nachrichten können Sie unter folgender Nummer hinterlassen:
+49-89-8091364-77
Zu den Geschäftszeiten erreichen Sie uns außerdem über folgende Telefonnummer:
+49-89-8091364-11

Ein großes Dankeschön für Ihre Solidarität
Abschließend möchten wir uns schon jetzt für Ihr Verständnis und für Ihre Solidarität herzlich bedanken. Sie können sich sicher vorstellen, dass die Situation auch für den Tourismus eine sehr herausfordernde Zeit ist. Wir arbeiten alle am Limit und tun unser Bestes und Möglichstes, die Ausnahmesituation zu meistern. Bitte haben Sie Nachsicht mit uns, das Thailand & Asia Tours Team arbeitet mit vereinten Kräften in dieser schwierigen Zeit. Vielen Dank!

Mit den besten Grüßen
Heidi Bleicher, Georg Schuster, Phong Kosan und das gesamte Team von Thailand Tours und Asia Tours

Penzing, München, Wiesbaden, Bangkok am 17.03.2020
Update 20.03.2020

0 Kommentare zu “Wichtige Kundeninfo: Update Coronavirus – weltweite Reisewarnung

%d Bloggern gefällt das: