Allgemein König Bhumibol

Bewegende Momente in Bangkok

Am Samstag den 22.10.2016 gab es zwei große Veranstaltungen zu Ehren des Königs an der mehrere hunderttausend Menschen teilnahmen. Um 13 Uhr wurde im Bereich des Großen Palastes und rund um den Sanam Luang Platz die Nationalhymne von den Thailändern gesungen. Dazu spielte ein hundertköpfiges Orchester, begleitet von einem hundertstimmigen Chor. Das ganze wurde dann um 22 Uhr im Schein von Kerzenlichter noch einmal wiederholt. Ein unglaublich emotionales Ereignis das jeden ergriffen hat.

Ich arbeitete 16 Jahr lang für die Reiseveranstalter Thailand Tours und Asia Tours der Asia Tours GmbH mit Sitz in Deutschland und eigenem Servicebüro und Produkt-Team in Bangkok. Seit Juli 2020 unterstütze ich Asia Tours Travel in Bangkok während der Corona-Krise beratend und ehrenamtlich beim Aufbau eines neuen Qualitäts-Reiseveranstalters.